Teilnahmebedingungen

Sie können die Teilnahmebedingungen hier herunterladen.
 

Inhaltsverzeichnis:

1.  Geltungsbereich

2.  Teilnahme
2.1 Teilnahmeberechtigte
2.2 Teilnahmebeginn
2.3 Zugangsdaten
2.4 Pflichten der Teilnehmer des Bauer Starclubs

3.  Leistungen des Bauer Starclubs (Punkte)
3.1 Allgemein
3.2 Kontostand
3.3 Punkteerwerb
3.4 Einlösung der Punkte
3.5 Punkteverfall
3.6 Begrenzung Prämienabruf

4.  Beendigung der Teilnahme und Änderungen der Bedingungen
4.1 Kündigung, Sperrung und Ausschluss von der Teilnahme
4.2 Gültigkeit der Punkte bei Kündigung
4.3 Programmbeendigung

5.  Sonstiges
5.1 Haftung
5.2 Datenschutz
5.3 Änderungen der Teilnahmebedingungen
5.4 Allgemeiner Missbrauch
5.5 Recht und Gerichtsstand.
5.6 Salvatorische Klausel

1.Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Leistungen des Bauer Starclubs, welche den Teilnehmern des Bauer Starclubs zur Verfügung gestellt werden. Die Bauer Vertriebs KG ist berechtigt, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern.

2.Teilnahme

Über den Bauer Starclub wird den Inhabern von ausgewählten, selbstständigen Kiosken und privat geführten Fachgeschäften für Zeitschriften und Zeitungen die Möglichkeit geboten, für den Verkauf von ausgewählten Bauer und Verlagsunion Titeln sowie der Teilnahme an Sonderaktivitäten Punkte zu sammeln. Für den Punkteerwerb, das Einlösen von Punkten und für die allgemeine Durchführung gelten einige Bedingungen, die wir hier für Sie zusammengefasst haben:

2.1 Teilnahmeberechtigte

(1)Teilnahmeberechtigt sind von der Bauer Vertriebs KG ausgewählte, selbstständige Kioske und privat geführte Fachhandelsgeschäfte für Zeitschriften und Zeitungen innerhalb Deutschlands. Außerdem teilnahmeberechtigt sind privat geführte Tankstellen und Buchhandlungen.

(2)Für die Teilnahme im Bauer Starclub sind die vorherige Anmeldung sowie das Akzeptieren der Teilnahmebedingungen erforderlich. Außerdem sollte eine gültige E-Mail Adresse vorliegen.

(3)Von der Teilnahme ausgeschlossen sind filialisierte, zentral gesteuerte Einzelhändler und Unternehmer, die Einkaufsgemeinschaften angeschlossen sind.

2.2 Teilnahmebeginn

(1)Die Teilnahme beginnt mit der Bestätigung der Teilnahme durch die Bauer Vertriebs KG.

(2)Zum Nachweis der Kontoeröffnung erhält der Kunde eine Anmeldebestätigung per E-Mail, die ihn zum Punktesammeln berechtigt.

(3)Ein Rechtsanspruch auf Zulassung zur Teilnahme am Bauer Starclub besteht nicht.

2.3 Zugangsdaten

(1)Die Zugangsdaten zum Prämienportal werden durch den Teilnehmer im Rahmen der Anmeldung selbst gewählt. Zwingend erforderlich ist die Angabe eines Benutzernamen, der Lieferadresse sowie eines selbst gewählten Passworts bei der Anmeldung.

(2)Der Teilnehmer hat zur Vermeidung von Missbrauch dafür Sorge zu tragen, dass kein unbefugter Dritter Kenntnis von den Zugangsdaten erhält. Bei Verdacht auf Missbrauch ist unverzüglich die Bauer Vertriebs KG zu benachrichtigen und zwar unter einer der in den Kommunikationsmedien zum Bauer Starclub angegebenen Rufnummern. 

2.4 Pflichten der Teilnehmer des Bauer Starclubs

Im Falle einer Änderung der persönlichen und für die Nutzung des Bauer Starclubs relevanten Daten ist der Nutzer verpflichtet, seine online gespeicherten Daten unverzüglich zu aktualisieren.

3.Leistungen des Bauer Starclubs (Punkte)

Kunden, die sich im Bauer Starclub registriert haben, können dessen Leistungen kostenlos nutzen und über ein Belohnungssystem Punkte über den Verkauf von ausgewählten Bauer und Verlagsunion Titeln sowie über die Teilnahme an einmaligen und laufenden Sonderaktionen sammeln und gegen Prämien eintauschen. Zusätzlich werden Teilnehmer regelmäßig über Neuigkeiten und Sonderaktionen per E-Mail informiert. Bauer bietet zudem zu bestimmten Zeitpunkten einmalige und laufende Sonderaktionen an, über welche Teilnehmer informiert werden und dazu aktionsbezogene Werbemittel (Poster, Displays, Körbe o.ä.) kostenlos bestellen können.

3.1 Allgemein

(1)Die rechnerische Basis für den Bauer Starclub sind Punkte, die auf dem Konto des Teilnehmers verbucht werden. Die Punkte können ausschließlich zur Einlösung der im Online-Portal aufgeführten Prämien verwendet werden.

(2)Die Punkte und das Punktekonto sind nicht übertragbar und können nicht in Bargeld oder Gutscheine umgerechnet werden, sofern dies nicht ausdrücklich vorgesehen ist.

3.2 Kontostand

(1)Den aktuellen Stand seines Punktekontos kann der Teilnehmer über sein persönliches Internet-Punktekonto durch Eingabe seiner persönlichen Zugangsdaten zu dem Bauer Starclub abfragen.

(2)Reklamationen bezüglich des Kontostandes sind innerhalb von zwei Wochen nach Zugang der Kontoinformation bzw. erstmaligen Ausweisung im persönlichen Internet-Punktekonto geltend zu machen. Danach gilt der ausgewiesene Kontostand als akzeptiert.

3.3 Punkteerwerb

(1) Der Punkteerwerb ist ab dem Zeitpunkt der Bestätigung der Teilnahme möglich. Die gesammelten Punkte werden Ihrem Punktekonto im Bauer Starclub für einmalige Sonderaktionen sofort nach Bestätigung des Foto-Beweises gut geschrieben. Für laufende Sonderaktionen erfolgt die Gutschrift nach Bestätigung des Fotos monatlich (auch rückwirkend für den laufenden Monat). Für die verkauften Titel des ausgewählten Teilsortiments der Bauer Vertriebs KG werden einmal im Quartal, beginnend mit dem zum Zeitpunkt der Anmeldung laufenden Quartal, Punkte gutgeschrieben.

(2) Die Bauer Vertriebs KG wird die für den Punkteerwerb ausgewählten Zeitschriften inklusive aktuell festgelegter Punkteanzahl für den Verkauf eines Exemplars in einer separaten Tabelle online zur Verfügung stellen.

(3) Die gesammelten Punkte können nicht an Dritte übertragen werden.

3.4 Einlösung der Punkte

3.4.1 Allgemein:

(1)Jeder Teilnehmer kann seine Punkte gegen Prämien einlösen, sobald sein Punktekonto ein entsprechendes Guthaben aufweist.

(2)Voraussetzung für das Einlösen der Prämien ist die Verfügbarkeit der Prämien Prämienangebote und die jeweils erforderliche Punkteanzahl werden in den Kommunikationsmedien zum Bauer Starclub bzw. im Prämienshop selbst bekannt gegeben.

3.4.2 Bestellung einer Prämie mit Zuzahlung:

(1)Es besteht die Möglichkeit für den Teilnehmer eine EURO-Zuzahlung zu der gewünschten Prämie ab einem Mindestpunktekontostand von 2.000 Punkten zu leisten. Die Zuzahlungs-Höchstgrenze ist auf 250,- Euro pro Bestellung begrenzt. Der jeweilige Zuzahlungsbetrag kann je nach gewählter Zahlungsart per Kreditkarte (Visa/MasterCard), PayPal oder Vorkasse (per Überweisung) beglichen werden.
Ist dies aus von dem Teilnehmer zu vertretenden Gründen wie fehlerhafte Angaben, fehlende Kontodeckung oder Stornierung der Lastschrift nicht möglich, trägt dieser die Rücklastgebühr, die dem Bauer Starclub von der Bank oder der Kreditkartengesellschaft des Teilnehmers in Rechnung gestellt werden.

(2) Die Prämie bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Bauer Starclubs.

3.4.3 Prämienanforderung:

(1)Die Prämien können über das Internetportal des Bauer Starclubs unter Angabe der Zugangsdaten eingelöst werden.

(2)Die Bestellungen werden über die Firma Living Bytes Kundenbindungs- und Kundengewinnungsprogramme GmbH (LB) abgewickelt.

3.4.4 Prämienbedingungen:

(1)Die Verfügbarkeit der Prämien kann in Abhängigkeit von der Art der Prämien variieren. Dabei bemüht sich unser Partnerunternehmen Living Bytes die Leistungen kontinuierlich und ohne Störungen auszuführen. Trotzdem können einzelne Prämien gegebenenfalls zu bestimmten Zeiten nicht verfügbar sein.

(2)Nähere Informationen zur Verfügbarkeit von Prämien sowie eventuell anwendbarer Sonderbedingungen sind auf dem Internetportal des Prämienshops erhältlich. Diese werden mit den entsprechenden Prämienangeboten bekannt gegeben.

3.4.5 Missbrauch:

(1)Die Vermittlung oder Übertragung von Punkten, der unberechtigte Erwerb von Punkten sowie die unberechtigte Inanspruchnahme von Punkten oder Prämien sind untersagt (im Folgenden:  „Missbrauch“). Bei vom Teilnehmer zu vertretendem Missbrauch behaltet sich die Bauer Vertriebs KG das Recht vor, die Punkte zu sperren bzw. einzuziehen oder die Ausstellung einer Prämie bzw. die Einlösung zu verweigern. Davon unberührt bleibt das Recht, weitergehende Ansprüche gegen den Teilnehmer, einschließlich Schadensersatz, geltend zu machen.

(2)Für den Fall, dass unter Einsatz missbräuchlich erworbener Punkte Prämien abgerufen werden, behält die Bauer Vertriebs KG sich vor, statt des Einzugs des zum Abruf der Prämie erforderlichen Punktebetrages Schadensersatz zu verlangen. Dem Teilnehmer bleibt der Nachweis vorbehalten, dass kein oder ein geringerer Schaden entstanden ist.

3.4.6 Versteuerung:

 (1)Die Teilnehmer sind selbst für die Versteuerung der Prämien bzw. den daraus entstehenden geldwerten Vorteil verantwortlich  und haben hierzu erforderlichenfalls steuerlichen Rat einzuholen.

(2)Zur korrekten buchhalterischen Erfassung und der ertragsteuerlichen, umsatzsteuerlichen und sonstigen steuerlichen Beurteilung der Prämie sollten die Teilnehmer Ihren Steuerberater befragen.

3.5 Punkteverfall

Sofern in den Kommunikationsmedien des Bauer Starclubs nicht etwas Abweichendes bekannt gegeben worden ist, sind die Punkte bis zum 31.12. eines Jahres gültig, mindestens jedoch zwei volle Kalenderjahre. Punkte, die nicht bis zum vorgenannten Termin auf dem Punktekonto gegen eine Prämie eingelöst werden, verfallen.

3.6 Begrenzung Prämienabruf

Aufgrund von steuerrechtlichen Belangen ist der Abruf und die Bestellung von Prämien in jedweder Form (z.B. Sachprämien, Gutscheinen, Reisen etc.) auf einen Wert von 10.000 € je Empfänger und Wirtschaftsjahr oder die einzelne Zuwendung begrenzt. 

4.Beendigung der Teilnahme und Änderungen der Bedingungen

4.1 Kündigung, Sperrung und Ausschluss von der Teilnahme

(1)Der Teilnehmer kann seine Teilnahme am Prämienshop jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist kündigen. Die Kündigung kann schriftlich oder per E-Mail erfolgen.

(2)Eine Kündigung durch die Bauer Vertriebs KG ist nur unter Einhaltung einer Frist von zwei Wochen möglich, sofern die Kündigung nicht aus wichtigem Grund fristlos erfolgt. Eine Kündigung durch die Bauer Vertriebs KG erfolgt, wenn die stichprobenartigen, unangekündigten Außendienstbesuche  ergeben, dass die gemeldeten Sonderaktionen nicht ausgeführt werden.

(3)Eine fristlose Kündigung durch die Bauer Vertriebs KG sowie ein Ausschluss von der Teilnahme können aus wichtigem Grund mit Wirkung für die Zukunft erfolgen. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere vor bei einem schwerwiegenden Verstoß des Teilnehmers gegen die Teilnahmebedingungen. Gleiches gilt im Falle eines Missbrauchs sowie bei wesentlichen Falschangaben. Weitergehende Ansprüche (insbesondere Schadensersatzansprüche) bleiben unberührt. Ferner hat die Bauer Vertriebs KG die Befugnis das Teilnehmerkonto zu sperren. Die Befugnis zur Sperrung besteht bei objektiven Verdachtsmomenten für das Vorliegen eines wichtigen Grundes. Ansprüche des Teilnehmers wegen einer solchen Sperrung bestehen nicht. Nach einer von der Bauer Vertriebs KG erklärten Kündigung ist die erneute Teilnahme am Prämienshop der Bauer Vertriebs KG unzulässig. Für die Abwicklung der Beziehung nach einer Kündigung gelten diese Teilnahmebedingungen weiter.

4.2 Gültigkeit der Punkte bei Kündigung

Im Falle der ordentlichen Kündigung durch den Teilnehmer oder durch die Bauer Vertriebs KG behalten die Punkte ihre Gültigkeit bis zum 31.12. des Folgejahres. Im Falle einer berechtigten fristlosen Kündigung durch die Bauer Vertriebs KG verfallen die Punkte mit dem Zugang der Kündigungserklärung beim Teilnehmer.

4.3 Programmbeendigung

Die Bauer Vertriebs KG behält sich das Recht vor, den Bauer Starclub als solches jederzeit einzustellen oder zu ersetzen und die Teilnahmeverträge ordentlich zu kündigen.

5.Sonstiges

5.1 Haftung

(1)Für Schäden, die Teilnehmern im Zusammenhang mit ihrer Teilnahme an dem Bauer Starclub durch die Bauer Vertriebs KG oder einen Erfüllungsgehilfen entstehen, gilt folgendes: Neben anderslautenden gesetzlichen Regelungen ist die Haftung bei einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten beschränkt auf darauf zurückzuführende Sach- und Vermögensschäden in Höhe des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens. Jede weitergehende Haftung auf Schadensersatz ist außer für Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz ausgeschlossen.

(2)Die Bauer Vertriebs KG ist stets bemüht, alle Angaben und Informationen innerhalb seines Internetauftritts aktuell zu halten, dies zu überprüfen und zu aktualisieren. Es wird auch keine Garantie dafür gegeben, dass die Inhalte und Angaben aktuell, korrekt und vollständig sind.

(3)Die Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit und sonstige Mängel der Informationen des Partnerunternehmens für die Prämien ist ausgeschlossen.

(4)Es wird jegliche Haftung aufgrund eventuell auftretender technische oder sonstiger Störungen ausgeschlossen.

5.2 Datenschutz

(1)Sämtliche auf der Internetseite des Bauer Starclubs erhobenen persönlichen Daten werden entsprechend den gesetzlichen Rahmenbedingungen ausschließlich im Rahmen einer Registrierung zu Ihrer individuellen Betreuung, der Unterbreitung von Dienstleistungsangeboten, der Durchführung eines Vertrages oder der Übersendung von Produktinformationen sowie für den Versand der Prämien an Sie gespeichert und verwendet. Standardmäßig werden während Ihres Besuches auf unseren Internetseiten der Name Ihres Internet- Providers, die Website, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer Ihres Besuches durch unsere Webserver gespeichert. Für die Erhebung personenbezogener Daten werden diese Daten in verschlüsselter Form (SSL-Verschlüsselung) übertragen, um einen Missbrauch durch Dritte auszuschließen.

(2)Die mit der Teilnahme verbundenen personenbezogenen Daten werden für Zwecke, die der Durchführung des Programms dienen, verarbeitet und genutzt. Der Teilnehmer  erhält von der Bauer Vertriebs KG E-Mails mit Informationen zum Bauer Starclub.  

5.3 Änderungen der Teilnahmebedingungen

(1)Die Bauer Vertriebs KG behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen oder Ergänzungen der Teilnahmebedingungen oder sonstiger in den Programmunterlagen beschriebener Abläufe für den Bauer Starclub vorzunehmen, sofern dies notwendig erscheint und der Teilnehmer hierdurch nicht wider Treu und Glauben benachteiligt wird. Entsprechendes gilt für die Prämien und Prämienstaffeln, deren Änderungen angekündigt werden und mit einer Frist von 1 Monat in Kraft treten.

(2)Änderungen oder Ergänzungen der Teilnahmebedingungen werden per E-Mail oder postalisch bekannt gegeben. Sie gelten als genehmigt, wenn ein Teilnehmer weiterhin sein Kundenkonto verwendet oder wenn er nicht innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe schriftlich Widerspruch einlegt. Auf diese Folge wird bei Bekanntgabe besonders hingewiesen. Widerspricht ein Teilnehmer der Änderung, so kann seine Teilnahme durch ordentliche Kündigung beendet werden.

5.4 Allgemeiner Missbrauch

(1)Stellt die Bauer Vertriebs KG fest, dass das System von einem Teilnehmer manipuliert oder missbraucht wird, kann dessen Teilnehmerkonto gesperrt werden.

(2)Des Weiteren ist es Dritten untersagt, Inhalte des Bauer Starclubs zu veröffentlichen, zu vervielfältigen oder sonst wie zu verbreiten, es sei denn, es liegt das schriftliche Einverständnis der Bauer Vertriebs KG vor. 

5.5 Recht und Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sofern der Teilnehmer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat, ist der Gerichtsstand Hamburg.

5.6 Salvatorische Klausel

Sofern einzelne Klauseln der bevorstehenden Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein sollten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Regelungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt durch eine Bestimmung ersetzt, die üblicherweise dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.